SOLTA®FELT | Wollfilz by RÖDERS.

BE CREATIVE.

SOLTA®FELT | Wollfilz by RÖDERS.

BE CREATIVE.

SOLTA®FELT | Wollfilz by RÖDERS.

BE CREATIVE.

SOLTA®FELT 2018-08-01T12:31:10+00:00

SOLTA®FELT

Wollfilz für die Industrie.

Wollfilz ist vor allem eines: vielseitig.

Das Produkt Wollfilz wird seit Jahrhunderten mit Hilfe von Feuchtigkeit, Druck und Wärme aus Schafwolle hergestellt. Heute kommen unsere SOLTA®FELT Wollfilze aufgrund ihrer vielfältigen Eigenschaften in unterschiedlichsten Gebrauchs- und Konsumgütern zum Einsatz.

RÖDERS fertigt hochwertige Walkfilze, denen, je nach Anforderung, außer Schafwolle auch Fremdfasern beigemischt werden können. Wollfilz bzw. Walkfilz wird bei uns rein mechanisch verfestigt, ohne Bindemittel oder ähnliches.

Einsatzbereiche für SOLTA®FELT.

Eigenschaften von SOLTA®FELT.

  • Dichten: Im Maschinenbau, im Fahrzeugbau, im Instrumentenbau

  • Polstern: Als Verpackungsfilz im Orthopädiebereich

  • Flüssigkeiten aufnehmen, aufsaugen: z.B. ölgetränkte Kugellagerdichtung

  • Flüssigkeiten speichern, übertragen: Farbspeicher wie z.B. Stempelkissen

  • Polieren, Schleifen: Zur Oberflächenbehandlung von Holz, Glas, Metall etc.

  • Bremsen: Abstreif- oder Bremsfilz in der Stahlindustrie

  • Isolieren, Geräuschdämmung: Als Wand- und Deckenverkleidung im Innenausbau

  • Schadstoffaufnahme: Formaldehyd kann in Filz gebunden werden

Behandlung von SOLTA®FELT (Ausrüstungen).

Flammenhemmend ausgerüstete Wollfilze von RÖDERS wurden vom MPA NRW (Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen) nach DIN EN 13501-1 geprüft und klassifiziert. Dabei handelt es sich um Wollfilze ab 52 % Wollanteil, in Dicken von 1,0 mm bis 20,0 mm und in Dichten von 0,15 g/cm³ bis 0,36 g/cm³. Sie entsprechen den Anforderungen der Brandklasse Bfl-s1 (schwerentflammbare Baustoffe).

Wo die Gefahr besteht, dass Filze mit hoher Feuchtigkeit in Verbindung kommen, empfiehlt es sich, diese zusätzlich wasserabweisend zu imprägnieren.

Bei Bedarf kann die Ware gegen Mottenfraß behandelt werden.

Eine Vielzahl verschiedener Appreturen findet bei uns Anwendung, um die Produkte “griffgebend” zu verändern. Wollfilze können auf diese Art bretthart ausgerüstet werden.

Jetzt wird’s technisch.

Standardmäßig erhalten Sie SOLTA®FELT Rollenware in Breiten bis zu 2.000 mm. Diese sind, genauso wie die Längen, abhängig von der Dicke, dem Flächengewicht und der Qualität. Die Dicken liegen zwischen 1 mm und 30 mm. Wollfilze werden nach Härtegraden klassifiziert.

Verschiedene Härtegrade.

Wir bekennen Farbe.

Neben den technischen Wollfilzen, die in den Farben naturweiß und naturmeliert lieferbar sind, haben farbige Filze in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Deshalb führen wir farbige Wollfilze standardmäßig in der Dichte von 0,30 g/cm³. Diese kommen als Wandverkleidung, aber auch in Form von Accessoires wie Taschen, Etuis, und Schlüsselanhängern zum Einsatz. Selbstverständlich sind auch andere Dichten auf Anfrage erhältlich.

Unsere Filze werden grundsätzlich nur mit Farbstoffen gefärbt, die nach der Bedarfsgegenständeverordnung zugelassen sind. Abweichungen in Farbausfall / Melange sind rohstoffbedingt möglich.

Stellen Sie uns auf die Probe.

Gern senden wir Ihnen unser inspirierendes Wollfilz-Musterbuch.

Bestellung Musterbuch
Download Musterbuch

Qualität ist bei uns kein Zufall.

Download DIN EN ISO 9001 Zertifikat
Download OEKO-TEX Zertifikat

Farbechtheitsprüfungen und Abriebtests sind nur einige der Prüfungen, die unsere SOLTA®FELT Filz-Produkte bestehen müssen, bevor sie an unsere Kunden geliefert werden. Hierbei legen wir gemeinsam mit unseren Kunden die speziellen Anforderungen fest und entwickeln das Produkt bis zur Serienreife. Dazu bieten wir folgende Serviceleistungen an:

  • Erstellung von Prüfberichten
  • Durchführung chemischer Untersuchungen
  • Mikroskopische Prüfungen

Wir sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und bewahren alle Qualitätsaufzeichnungen mindestens zwei Jahre auf.

Selbstverständlich verfügen wir über das OEKO-TEX Zertifikat für unsere SOLTA®FELT Wollfilze (SOLTA®FELT HR, SOLTA®FELT HR-T, SOLTA®FELT OF und SOLTA®FELT OF-T).

SIE HABEN FRAGEN?

Ihr Ansprechpartner: Kai Strube | T: +49 5191 604-234 | strube@roeders-textiles.com